Anträge

Antrag auf Mitgliedschaft in der RAL-Gütegemeinschaft

Unabhängig von der Forderung der Bietereignung sind derzeit mehr als 1.450 kommunale Auftraggeber und Ingenieurbüros Mitglied der Gütegemeinschaft Kanalbau. Die Mitglieder signalisieren über die Verwendung des Mitgliederlogos ihren Qualitätsanspruch nach außen.


Darüber hinaus profitieren Sie von folgenden Vorteilen: 

  • Mitgestaltung der RAL-Gütesicherung Kanalbau 
    Stimmrecht auf der Mitgliederversammlung
  • Zeichen der Mitgliedschaft 
    Als Auftraggeber bzw. Ingenieurbüro signalisieren Sie Bietern und ausführenden Unternehmen wirksam Ihre Erwartungen an die fachgerechte Bauausführung.
  • Unterstützung und Beratung 
    durch den zuständigen Prüfingenieur als neutraler Ansprechpartner zur Ausschreibung und gütegesicherten Ausführung
  • Zugang zum Login-Bereich auf www.kanalbau.com 
    Informationen über Ihre von Mitgliedsfirmen gemeldeten Baustellen, Einsicht in individuelle Muster Eigenüberwachung bei beauftragten Sanierungsmaßnahmen
  • Erfahrungsaustausche zur Ausführungsqualität 
    Einladung zu Erfahrungsaustauschen der Auftraggeber, Ingenieurbüros und Auftragnehmer
  • Weiterbildung 
    kostenlose Teilnahme an jährlichen Auftraggeber-Fachgesprächen zu den Themen offener Kanalbau, Vortrieb, Sanierung, Inspektion, Reinigung und Dichtheitsprüfung
  • Sonderkonditionen 
    z. B. bei Seminaren zum Bauvergaberecht und bei der Fortbildung Zertifizierter Kanal-Sanierungs-Berater
  • Aktuelle Information 
    Die Gütegemeinschaft informiert Sie zu wesentlichen Neuerungen im Regelwerk und Bauvergaberecht und stellt Arbeitshilfen rund um das Thema Qualität und Qualifikation zur Verfügung.


Zu den Anträgen: